Weichkäse-Rösti

Weichkäse-Rösti

Zutaten (4 Portionen)

  • 1 kg Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Ei
  • 30 g Speck
  • 200 g Heumilch-Weichkäse
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Pflanzenöl zum Braten
  • Gartensalat

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen, schälen und mit einer feinen Raffel reiben. Die Zwiebeln fein schneiden und mit etwas Öl in einer Pfanne leicht anschwitzen. Den Speck in feine Würfel schneiden und den Zwiebel beigeben. Die Kartoffeln mit den Händen gut ausdrücken, mit den Zwiebeln und dem Speck vermischen und gut abschmecken. Aus der Masse Rösti formen und diese in einer Pfanne bei mittlerer Hitze goldgelb herausbacken.

Vor dem Servieren die heisen Rösti mit dünn geschnittenem Weichkäse belegen und mit Gartensalat servieren.

Tipp
Sie können die Rösti auch mit Hartkäse zubereiten. Diesen einfach reiben und unter die Kartoffelmasse mischen.
Rezeptheft bestellen