Pizzagesicht

Pizzagesicht

Zutaten Teig

  • 500 Gramm Mehl (Typ 405)
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 EL Olivenöl

Für den Belag

  • 400 g Tomatensauce
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Heumilch-Käse
  • Champignons, Oliven, Paprika, Salami, Schinken, Zucchini, Mais usw.

Zubereitung

Mehl in eine Schüssel sieben. Lauwarmes Wasser, Salz, Zucker, Hefe und Öl  dazugeben und gut verrühren, bis der Teig glatt ist. Den fertigen Teig mit einem Küchentuch zudecken und für ca. 30 - 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Teig in vier Kugeln teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Tomatensauce mit Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer würzen und den Teig bestreichen. Mit geriebenen Käse und weiteren Zutaten nach Belieben belegen.

Ca. 15-20 Minuten bei 250° C backen, bis der Käse schmilzt und der Teig knusprig und goldbraun ist.
Rezeptheft bestellen